Vorschubeinheit für Automatisierungsmodelle

Ein Beispiel für lernfeldübergreifenden Unterricht

Vorschubeinheit



















CAD-Software SolidWorks mit freundlicher Unterstützung der Coffee GmbH



Kurze Projektbeschreibung

Zuordnung zu den Lernfeldern 6, 8, 10, 11 und 13

Zielformulierung:

Die Schülerinnen und Schüler konstruieren die Einzelteile auf der Basis eines Prototyps. Die Einzelteile werden CNC-gerecht bemaßt und es werden Arbeitspläne für die Fertigung erstellt.

Nach einer CNC-Simulation werden die Einzelteile gefertigt. Danach erfolgt eine Qualitätskontrolle.

Für die Montage wird ein Arbeitsplan erstellt und anschließend werden die Einzelteile montiert.

Zur Ansteuerung der Vorschubeinheit werden SPS-Programme entwickelt, in Betrieb genommen und getestet.

Inhalte:

- fertigungsgerechte Zeichnung von Einzelteilen

- Erstellung von Arbeitsplänen für die CNC-Fertigung

- Erstellung von CNC-Programmen

- CNC-Fertigung

- Qualitätskontrolle

- Montageplanung und Montage der Einzelteile

- Entwicklung von SPS-Programmen

- Test und Optimierungs der SPS-Programme

Ein Arbeitsergebnis

2 montierte Vorschubeinheiten in einem Automatisierungsmodell

Vorschubeinheit