Der Buddhismus - mal anders
 
Phra Sane Asiyano, das ist der Name des Mönchs der erst vor kurzer Zeit in Schauenburg -Martinhagen einen Thaitempel eröffnet hat. Da wir, wir das ist die Klasse der angehenden Industriemechaniker/innen bei der Volkswagen Akademie Kassel, im Religionsunterricht bei Herrn Pfannkuch gerade die verschiedenen Weltreligionen durchnahmen und diese auch vorstellten, kamen wir auf die Idee den buddhistischen Mönch als Gast in unsere Schule einzuladen. Nachdem wir das Organisatorische geklärt hatten, konnte uns Phra Sane Asiyano am 28. Mai 2013 in der Herwig-Blankertz-Schule in Wolfhagen besuchen. „Wen oder was sehen Sie als Gott?“ – Das ist eine der Fragen, die wir dem Mönch stellten. Er erzählte uns viel Interessantes und auch vieles über seine eigenen Gedanken und Erfahrungen. Er freute sich sehr uns seine Religion näher bringen zu dürfen, und wir freuten uns einen echten „Experten“ befragen zu können Im Anschluss des Gesprächs führten wir gemeinsam eine Meditation durch. Die Erfahrung die wir mit dem Mönch gemacht haben sind einmalig, und wir werden ihn sicherlich nicht vergessen.

Lisa Reinhardt / Benjamin Beckin (Klasse 10IM1)